Pflegedienst Ute Bayer GmbH

Zuhause liebevoll und kompetent umsorgt!

Aktuelle Seite: Home Karriere

Ihre Chance in der ambulanten Pflege

Die Pflegedienst Ute Bayer GmbH als Arbeitgeber

Die Arbeit in der ambulanten Pflege ist attraktiv, abwechslungsreich und sinnvoll.

 

Sie können mit Ihrer Arbeit in unserem Team aktiv dazu beitragen, dass unsere Welt ein kleines Stück besser wird.

Wir sind ein familienfreundliches Unternehmen

  • Spezielle „Elterntouren“ für Teilzeitkräfte. Die Anfangs- und Endzeiten werden mit den Öffnungszeiten von Kindergarten oder Hort abgestimmt.

  • Eine Rückkehr unserer Mitarbeiter nach der Familienzeit ist erwünscht.

  • Bei uns gibt es keine Doppeldienste.

  • Wir bieten flexible Wochenarbeitszeiten. Eine Änderung des Arbeitsvertrages, z. B. Reduzierung oder Erhöhung der Arbeitszeit ist jederzeit möglich.

  • Wir zahlen auf Wunsch einen steuerfreien Kindergartenzuschuss.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Pflegedienst Ute Bayer
Beyerbachstraße 8
65830 Kriftel

Telefon 06192 - 95 10 60
Telefax 06192 - 95 10 610
Notfall 0171 - 33 22 66 2
info@pflegedienst-bayer.de

Bürozeiten

Unsere Bürozeiten sind:

Montag – Freitag
von 08:00 bis 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung.

Wir fördern das Engagement und die Eigeninitiative unserer Mitarbeiter. Neues Wissen und erweiterte Kenntnisse können unser ganzes Team beflügeln.

 

Daher investieren wir in die Talente unserer Mitarbeiter:

  • Ein umfangreiches Programm von internen und externen Fortbildungsmaßnahmen erwartet Sie. Alle Fortbildungsmaßnahmen sind bezahlte Arbeitszeit.

  • Wir unterstützen unsere Mitarbeiter bei Weiterbildungen, z.B. als Praxisanleiter, Wundmanager, Pflegeberater, Hygienefachkraft.

Ausbildungsbeginn Oktober 2022 – Jetzt bewerben!

Alle reden vom Fachkräftemangel - Wir bilden aus!

  • Wir sind seit vielen Jahren Ausbildungsbetrieb und haben in dieser Zeit viele Altenpfleger/innen und Altenpflegehelfer/innen ausgebildet. 

  • Seit 2020 bilden wir im Rahmen der generalistischen Ausbildung Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner aus.

    Mehr Informationen zur Reform der Pflegeausbildung: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/pflegeberufegesetz.html

  • Unsere Kooperationspartner sind dabei die Pflegeschulen der Varisano-Kliniken Bad Soden, Hofheim und Frankfurt-Höchst.

    Ausbildungsbeginn ist immer zum 01.04. und zum 01.10. eines Jahres.

  • Derzeit sorgen vier Praxisanleiterinnen für die betriebliche Qualifizierung unserer Auszubildenden. Dadurch gewährleisten wir, dass unsere Auszubildenden immer einen Ansprechpartner für ihre Fragen haben.

  • Daneben bieten wir Praktikumsplätze für angehende Pflegefachkräfte stationärer Einrichtungen.

     

Sprechen Sie uns an oder schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen.

Kontakt aufnehmen!